Herzlich Willkommen

auf den Seiten des CVJM Schwarzenbach/Saale e.V.

Angedacht

Ich aber darf dir immer nahe sein, das ist mein ganzes Glück! Dir vertraue ich, HERR, mein Gott;

Psalm 73,28+29a

Ich darf Gott immer ganz nahe sein! Weil ich sein geliebtes Kind bin und er sich nach meiner Nähe sehnt, wie ein liebender Vater nach seiner Tochter oder seinem Sohn! Ein Kind Gottes bin ich geworden durch Jesus, der den Weg zu Gott dem Vater freigemacht hat durch seinen Tod am Kreuz und seine Auferstehung und durch meine Entscheidung, das für mich anzunehmen!
Das weiß ich und trotzdem empfinde ich diese Nähe zu Gott im Alltag oft nicht! Vielleicht geht es dir ähnlich?
Ich habe mir vorgenommen das zu üben und ein paar Tipps dazu gesammelt!

1. Gott schnell mal zwischendurch „Danke“ zu sagen, wenn ich bemerke, dass etwas gut läuft, vielleicht besser, als erwartet!
2. Mir bewusst machen, dass das Schöne, Besondere, das ich sehe, höre, sonst wie wahrnehme von Gott kommt! (z.B. der Sonnenaufgang, das Lachen einer geliebten Person)
3. Zwischendurch einen Vers aus der Bibel aufnehmen, gerade wenn das ausführliche Bibellesen oft zu kurz kommt! (z.B. die Tageslosung)
4. Schlechte Situationen auch gleich mit Gott besprechen und ihn beeinflussen lassen, wie wir damit umgehen!

Es gibt bestimmt noch viele Dinge mehr, die uns helfen Gott im Alltag wahrzunehmen! Lasst sie uns entdecken und uns an seiner Nähe freuen!

Nadine Müller

 

 

Unser aktuelles CVJM Programm als PDF